Seite wählen

Weitere Zusatzuntersuchungen

Eine Gesichtsfelduntersuchung zeigt z.B. einen vergrößerten blinden Fleck oder ein Zentral- bzw. Zentrozökalskotom. Bei einer Kompression des Sehnerven oder der Sehbahn z.B. durch einen Tumor können beginnende periphere Gesichtsfelddefekte in der Goldmann-Perimetrie nachweisbar sein.